Schwergutterminal

Schwergutterminal

Heavylift Terminal Duisburg (HTD)

Unsere Lager- und Umschlagsaktivitäten werden durch das Schwerlastterminal im Duisburger Hafen ergänzt. Als Betreiber des HTD bieten wir gemeinsam mit unseren Partnern Schwergut-Logistik par excellence:

Verpackung, Montage und Schwergutumschlag mit kurzen Wegen, unter optimalen Bedingungen.

Der Brückenkran der Schwerlasthalle mit 250 t Krankapazität bedient neben der Halle trimodal die einzelnen Verkehrsträger.

  • Wasser
  • Schiene
  • Straße

 Im Tandemhub können hier Güter bis zu 500 t Gewicht umgeschlagen werden.

  • 2.000 qm Lager- und Montageflächen
  • 20.000 qm Freifläche
  • 250 t Krankapazität
  • 500 t Plattformverladung