Transportbegleitungen

Transportbegleitungen

Zur Absicherung von Großraum- und Schwertransporten werden von den Genehmigungsbehörden Begleitfahrzeuge vorgeschrieben, die als BF-2 oder BF-3 Fahrzeuge zum Einsatz kommen.

 BF–3 Begleitfahrzeuge sind zusätzlich mit einer Wechselverkehrszeichen-Anlage ausgestattet.

Unsere Fahrzeuge neuester Bauart entsprechen alle der Qualitätsnorm der Bundesfachgruppe für Schwertransporte und Kranarbeiten (BSK) und sind darüber hinaus nicht nur mit allen Vorzügen für das Personal, sondern auch mit modernsten Kommunikationsmitteln bis hin zu Bildschirmen und Laptop ausgestattet.

Das geschulte Personal besitzt neben dem Berechtigungsausweis der BSK, die Qualifikation zur Nachlenkung der zu begleitenden Schwertransporte.

Regelmäßige interne Schulungen runden das Know-how ab und sichern unseren Qualitätsstandard.