News

OPTIMALE LASTVERTEILUNG

9. November 2018

In dieser Woche haben wir insgesamt 4 Rohre mit einer Gesamtlänge von 42,4 m und einem Gesamtgewicht von 128 t zum Hafen transportiert und zur Verschiffung vorbereitet.

Zum Einsatz kam unsere 5-Achs Zugmaschine mit dem 3-Achs Tiefbett. Der Schwerpunkt der Rohre wurde durch einen Catcher nach vorne zur Zugmaschine verlagert. Mit dieser Transportvariante konnten wir eine optimale Lastverteilung erreichen.

Für jede Situation die richtige Lösung :-)

EINFACH. MEHR. BEWEGEN.
KAHL Unternehmensgruppe