News

Effiziente „ADD“ition in unserem Fuhrpark

25. November 2016

Ab sofort verstärkt ein weiteres Schwerlastmodul (4-achsiger THP/ADD kurz ADDRIVE von Goldhofer), das alle Anforderungen eines gezogenen Moduls mit denen eines Selbstfahrers (SPMT) bzgl. Zugkraft, Geschwindigkeit, Flexibilität und Wirtschaftlichkeit vereint, unseren Fuhrpark.

Technische Besonderheiten dieser Innovation auf einen Blick:

  • Bei Höchstgeschwindigkeit kann mechanisch entkuppelt werden und es fungiert als normales Schwerlastmodul
  • Mechanische Entkopplung verhindert eine Überhitzung des Antriebs
  • Verringerter Mobilisierungsaufwand von Fahrzeugen
  • Unter bestimmten Voraussetzungen lässt sich mit dem ADDRIVE eine weitere Zugmaschine ersetzen

Für unsere täglichen Anforderungen und den Einsatz im Schwerlastgeschäft die perfekte Kombination.