News

ALLES IM KASTEN

2. August 2017

In der bislang heißesten Woche diesen Jahres hieß es „Ruhe bitte!“

Alle Anwesenden schweigen, die Motoren der Zugmaschinen laufen im Stand, die Rundumleuchten blitzen in der Abenddämmerung, unsere Fahrer holen noch mal schnell tief Luft und legen den Gang ein.

Alle Augen blicken gespannt auf Lars und Martin, die das Kommando geben: „Kamera läuft!“

Die Motoren der fünf Zugmaschinen jaulen auf, die Räder setzten sich langsam in Bewegung und fahren, wie im Vorfeld instruiert, hintereinander weg. „Die Szene haben wir auch im Kasten“, sagt Martin mit einem zufriedenen Grinsen im Gesicht. 

In den vergangenen Wochen erfolgten die Sichtung des Bild- und Tonmaterials, sowie die Sortierung und der Schnitt der O-Töne.

Jetzt sind es nur noch wenige Tage und wir erwarten alle voller Vorfreude das tolle Ergebnis!

Schon jetzt ein herzliches Dankeschön an Lars und Martin!